Home in Hamm
Hallo Marokko
MA-Geld 1919-2009
Oujda ab 1912
Maroc Fußball1980/90
Maroc Musik 1980/90
Musikgruppen Videos
Album 2007/08
Die Aufsteiger l
Die Aufsteiger ll
Album 2006/07
Album 2006/07
Cinq Cinq Fusion
Oasis Fotoalbum
Kultur und Bildung
arabische Zitate
Künstler aus Marokko
Arab. Film Tipp
Witze - Noukta
Kontakt-Formular


Besucher
 

 

Marokko

 


مدن المملكة المغربية فاس | مكناس | الرباط | أكادير | الدار البيضاء | أكدز | أرفود | أزرو | أسفي | أسول |

أصيلة | أكلموس | أمزميز

| أزلالأزمّور | أيت زكان | إفران | إملشيل | إمزورناجدير | الجديدة | الجزر الجعفرية | الحاجب | الحسيمة | الخميسات | الداخلة | الراشيدية | الريصاني | السمارة |

الصخيرات | الصويرة | العرائش | العيون | القصر الصغير | القنيطرة | الكباب | المنزل | الناظور | امزيز | بلدية المحمدية | بني ملال

| بولمان | بير كاندوس | بوذنيب | برشيد | بركان | تادلا | تادلة | تارودانت | تازة | تافيلالت | تدارالزيان | ترودانت | تزنيت | تطوان | تمارة

| توريرت | تينمل | خريبكة | تنغير | ترودانت | تاونات | خميس الزمامرة | خنفرة | خنيفرة | جرادة | زايو | سبتة | سيدي قاسم | سيدي إفني | سطات |

سلا | سوس الأقصى | سيدي بوزيد | شفشاون | شيشاون | صفرو | طاطا | طانطان | طرفاية | طنجة | عين اللوح | فكيك | القصر الكبير

| قلعة السراغنة | كلميم | كلميمة | كيصر | ليكسوس | مدينة أبو الجعد | مدينة بركان | مراكش | مليلية | مهدية | ميدلت | مولاي إدريس زرهون

| واد زم | وادي الذهب | وجدة | ورززات | وزان | ولماس | وليلي | زايو | زكورة | |

  

Marokko Luxus, Abenteuer und Sinnesfreuden

Wie heißt das Geheimnis, das Marokko schon so lange auf einem Spitzenplatz der Incentive Destinationen stehen läßt? - Es muß an der unglaublichen Vielfalt der Möglichkeiten und Angebote liegen, die das Land seinen Gästen anbietet. Königliche Nächte in den Palästen oder die Romantik der Berberzelte, Geländefahrten durch das Atlasgebirge oder Tauchen im Mittelmeer, Wanderungen zu Fuß, mit Skiern, zu Pferd oder auf einem Kamel. Und dazu exzellente Golfmöglichkeiten in den Dünen, in Palmenhainen, an der Küste und mitten in den Königsstädten.

Marokko ist ein Fest für die Sinne. Man möchte eintauchen in einen Farbenrausch aus Ocker- und Blautön en, aus Rot- und Grüntönen, aus Gold, Kupfer und Silber. Die Städte, die Wüste, das Meer - alles ist in ein Licht getaucht, das unvergleichlich ist.

Zauberhafte Städte wie Fes, das Schmuckstück arabischer Kultur, oder die Hauptstadt Rabat mit ihren kilometerlangen ambrafarbenen Befestigungen und natürlich die Königin der Städte, Marrakesch, ziehen den Besucher in ihren Bann. Die Küsten des Mittelmeeres und des Atlantiks sind übersät mit kleinen Badebuchten zwischen schroffen Felsen, Fischereihäfen und kilometerlangen Sandstränden.

Faszinierend sind die Gegensätze, die Marokko vereint. Da ist das Atlasgebirge mit den höchsten Gipfeln Nordafrikas. Bergdörfer kleben wie Adlerhorste an den Felsen, in den Schluchten rauschen die Gebirgsbäche mit idealen Voraussetzungen für Rafting. Der Hohe Atlas lockt mit ewigem Schnee die Skifahrer auf seine Hänge. Zu seinen Füßen breitet sich die glühendheiße Sahara aus. Eine Unendlichkeit aus Sand, mit Felswüsten, Luftspiegelungen und traumhaft schönen Oasen. Die Kombinationsmöglichke iten in Marokko sind unschlagbar - nach dem Meeting oder Kongreß muß man sich beim Off Road in der Wüste bewähren, darf sich als Gast im Beduinenzelt bewirten lassen oder bemüht sich auch am 18. Loch noch um eine gute Figur beim Einputten.

Hinzu kommen die bestens ausgestatteten Konferenzzentren mit Plenarsaal, Konferenzräumen und Büros, die sich zum Teil in königlichen Palästen aus 1001 Nacht befinden.

Über 12 internationale Flughäfen ist Marokko in nur 3 bis 4 Flugstunden von Deutschland erreichbar, weniger als 3 Stunden von den wichtigsten europäischen Städten und nur 6 Stunden 30 Minuten von New York. Veranstaltungen von weltweiter Bedeutung machten sich die günstige Lage zunutze und fanden mit großem Erfolg statt.




















Top
Souita Abdelhak  | abisouita@arcor.de